U-Bahn München Blog

31. Januar 2014

C2-Zug auf erster Testfahrt

Autor: Frederik Buchleitner — Abgelegt unter: Fahrzeuge — 22:11

Neben den neuen Avenio-Trambahnen von Siemens befinden sich bei den SWM/MVG auch neue U-Bahnen vom selben Hersteller in Auslieferung und Inbetriebsetzung. Die neuen U-Bahn-Gliederzüge vom Typ C2.11 sind eine Weiterentwicklung der ab 2000 gelieferten Typen C1.9 / C1.10 und basieren technisch auf dem ‚Inspiro‘ von Siemens. Von den 21 bestellten Fahrzeugen wurde der erste Zug mit der Nummer 701 nach ausgiebigen Testfahrten im Siemens Testcenter Wegberg-Wildenrath vor zehn Tagen per Bahn in die Technische Basis in Fröttmaning überstellt. Am heutigen Freitag konnten erste Testfahrten im Betriebshofgelände beobachtet werden.

C2-Zug 701 in Fröttmaning

Auf dem Bremsgleis der Technischen Basis in Fröttmaning proben die Siemens-Techniker zahlreiche Betriebssituationen mit dem neuen Gliederzug (Bild: Frederik Buchleitner)

Eigentlich sollten auch die neuen C2-Züge zum Fahrplanwechsel den Dienst aufnehmen, doch ähnlich wie bei der Trambahn kam es zu Verzögerungen, sodass bisher noch kein Termin bekannt wurde, an welchem die ersten Fahrzeuge den Fahrgästen übergeben werden.

C2-Zug 701 in Fröttmaning

Auf der Fahrt über das Bremsgleis passiert der Zug die Werkstatthallen (Bild: Frederik Buchleitner)

C2-Zug 701 in Fröttmaning

Und wenig später den U-Bahnhof Fröttmaning (Bild: Frederik Buchleitner)