U-Bahnhof Harthof (U2)

 
« 1112m «  Dülferstraße
Am Hart  » 962m »
U2
Kürzel: HF
Eröffnung: 20. November 1993
Koordinaten: 48.204121 °n.B., 11.569532 °ö.L.
Stationsschild Harthof

Der Bahnhof Harthof liegt komplett unter einer Grünanlage im gleichnamigen Stadtteil. Von Norden her ist er direkt über eine Geländemulde in der Grünanlage zu erreichen, eine große Glasfront mündet direkt ins Sperrengeschoss.
Geplant wurde der Bahnhof vom Architekturbüro Obermeyer in Zusammenarbeit mit dem städtischen U-Bahn-Referat.

U-Bahnhof Harthof U-Bahnhof Harthof U-Bahnhof Harthof U-Bahnhof Harthof noch mit alten Anzeigern

Die säulenlose Bahnsteighalle strahlt eine gewisse Nüchternheit aus, ist sie doch in ihrer Gestaltung vergleichsweise "unaufregend". Bei näherer Betrachtung fallen jedoch die durchdacht integrierte Beleuchtung und der behutsame Umgang mit Formen, Farben und Materialien auf.

Die gefaltete Dachkonstruktion dient gleichermaßen als Lichttreflektor wie auch als gliederndes Element des Bahnsteigs, hat man doch das Gefühl, in einem Bauwerk mit herkömmlichen Dach zu sein. Die mit hellrosa und granatroten Glasfliesen verzierten Wände nehmen Bezug auf das kräftige rot des Linienbandes.

Lift zum U-Bahnhof Harthof Ein Aufzug zum Sperrengeschoss und der Oberfläche an der Weyprechtstraße liegt im nördlichen Bahnsteigbereich. Durch den Lift sowie die Glaspyramiden an der Oberfläche dringt durch ihre breiten Öffnungen viel Licht von der Oberfläche auf den Bahnsteig.

Der nördliche Zugang des Bahnhofs grenzt direkt an die Weyprechtsstraße an, beidseits der Straße gelangt man an die Oberfläche. Am südlichen Bahnsteigende gelangt man über ein kleines Sperrengeschoss in die Grünanlage zwischen Hugo-Wolf-Straße und Parlerstraße.

Der Planungsname dieses Bahnhofs war "Weyprechtstraße". Als letzter Bahnhof im Münchner U-Bahnnetz hatte der Bahnhof Harthof bis 10. Juni 2013 noch Fallblattanzeiger, seither sind die ansonsten an den meisten Bahnhöfen üblichen TFT-Anzeiger in Betrieb.

Weitere Bilder

B- und C-Zug am Harthof B- und C-Zug am Harthof
U-Bahnhof Harthof noch mit alten Anzeigern U-Bahnhof Harthof noch mit alten Anzeigern
Südlicher Bahnsteigzugang im U-Bahnhof Harthof Südlicher Bahnsteigzugang im U-Bahnhof Harthof
Lift im U-Bahnhof Harthof Lift im U-Bahnhof Harthof
Nördliches Sperrengeschoss im U-Bahnhof Harthof Nördliches Sperrengeschoss im U-Bahnhof Harthof
Nördliches Sperrengeschoss im U-Bahnhof Harthof Nördliches Sperrengeschoss im U-Bahnhof Harthof
Nördliches Sperrengeschoss im U-Bahnhof Harthof Nördliches Sperrengeschoss im U-Bahnhof Harthof



« 1112m «  Dülferstraße
Am Hart  » 962m »
U2