Baumängel am Bahnhof Freimann

20. September 2007

Bahnsteigdachsanierung Freimann Wegen Mängeln am Korrosionsschutz im Innenhohlraum der Dachträger hat die MVG die Bauarbeiten am Bahnhof Freimann vorläufig gestoppt.

Wegen den Schäden werden die neuen Träger von den Stadtwerken nicht abgenommen. Die Herstellerfirma wurde aufgefordert, kurzfristig eine Lösung zu erarbeiten. Bis dahin sind die Bauarbeiten unterbrochen, weswegen sich der Neubau des momentan entfernten Daches verzögern wird.

Im Rahmen von Sanierungsarbeiten waren in den vergangenen Monaten das alte Dach demontiert sowie neue Träger aufgehängt worden.

Siehe auch:

  1. 9.9.07: Sperrung des U-Bahnhofs Freimann endet
1