U-Bahn-Wagen 566

« zur Baureihenübersicht

Informationen

Letzte Aktualisierung: 16. Juni 2024

Baureihe

B2.8

Baujahr

1995

Farbgebung

weiß/blau

Hersteller

Waggonbau Bautzen

Türsicherheit

nachgerüstet

Zuletzt gesichtet

16. Juni 2024

Kommentar

Dieser Wagen wurde zum Teil von der Stadt Garching finanziert, daher trägt er nordseitig das Garchinger Wappen.

Die drei Garchinger B-Wagen 565+566+567 bildeten im Oktober 1995 den Eröffnungszug zur Verlängerung der U6 nach Garching-Hochbrück.

Bilder des Wagens 566

B-Wagen 566 als U6 im U-Bahnhof Giselastraße B-Wagen 566 als U6 im U-Bahnhof Giselastraße
B-Wagen 566 als U6 im U-Bahnhof Odeonsplatz B-Wagen 566 als U6 im U-Bahnhof Odeonsplatz
B-Wagen 566 als U5 im U-Bahnhof Theresienwiese B-Wagen 566 als U5 im U-Bahnhof Theresienwiese
B-Wagen 566 als U6 im U-Bahnhof Goetheplatz B-Wagen 566 als U6 im U-Bahnhof Goetheplatz